Adventsforum nach den Adventssonntagen

In der Vorweihnachtszeit treffen sich alle Klassen immer montags in der ersten Stunde im Forum zu einer gemeinsamen Adventsfeier.

nach dem 3. Advent:

Die gemeinsame Adventsfeier am Montag, d. 16. Dezember 2019 begann wieder mit dem Lied 'Dicke rote Kerzen', gesungen wurden dieses Mal die ersten drei Strophen. Zu Besuch kamen die Kinder der Klasse der LAB, die ein Winterlied eingeübt hatten, das sie den Kindern der Paul-Maar-Schule vortrugen. Nach dem gemeinsam gesungenen Lied 'Alle Jahre wieder', traten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2a mit dem Gedicht 'Die Weihnachtsmaus' sowie dem gesungenen und getanzten Lied 'Merry Christmas' auf.

    

    

nach dem 2. Advent:

Bevor am Montag, d. 9. Dezember 2019 nach dem zweiten Adventssonntag von dem Lied 'Dicke rote Kerzen' zwei Strophen und mit Begeisterung alle Strophen des Liedes 'In der Weihnachtsbäckerei' gemeinsam gesungen wurden, traten die Schülerinnen der Tanz-AG auf und zeigten einen flotten Tanz.

    

    

nach dem 1. Advent:

Am Montag, d. 2. Dezember 2019 eröffneten die Kinder das Adventssingen mit der ersten Strophe des Liedes 'Dicke rote Kerzen'. Danach sangen alle im Hinblick auf den Nikolaustag am Freitag das Lied 'Lasst uns froh und munter sein'. Vier Mädchen aus der Klasse 3b trugen noch ein Weihnachtsgedicht vor, bevor die kleine Feierstunde mit dem gemeinsam gesungenen Lied 'Singen wir im Schein der Kerzen', instrumental begleitet von Frau Gödecke am Klavier und Frau Schönberg mit der Gitarre, endete.