Hausaufgabenhilfe

Die Hausaufgabenhilfe findet in einem Klassenraum unserer Schule von Montag bis Donnerstag jeweils von 14:30 - 17:00 Uhr statt. Teilnehmen können Kinder, die Unterstützung bei ihren Hausaufgaben benötigen und diese Hilfe zu Hause nicht bekommen können. Das betrifft u.a. Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund; ebenso willkommen sind Kinder anderer Familien, die diese Unterstützung brauchen.

Die Kosten betragen 10,- € pro Kind und Schulhalbjahr. 

Träger der Hausaufgabenhilfe ist die Stadt Oldenburg. Gefördert wird sie von der Marius Eriksen Stiftung.

In der Hausaufgabenhilfe arbeiten als Team Frau Hildegard Roß, Frau Ulrike Stolle, die unter der Telefonnummer 0441/202986 für Informationen zu erreichen ist, Frau Britta Kempa, Frau Christiane Stelljes, Frau Johanna Kempa, Frau Elka Nast, Frau Helga Marten und Herr Elias Welz.