Pfingstlauf am 25. Mai 2012

Bei strahlendem Sonnenschein liefen die Schülerinnen und Schüler der Paul-Maar-Schule über etliche Runden von jeweils etwa einem Kilometer in die Pfingstferien hinein.

   

Auf "Los" ging's los!

   

Nach jeder Laufrunde meldeten sich die Läuferinnen und Läufer bei den Lehrkräften zum Notieren ihrer Runden.

    

    

Mütter und Väter versorgten die Läuferinnen und Läufer an mehreren Stationen mit Wasser.

    

   

    

Wir danken allen Helferinnen und Helfern sowie allen Spendern des Mineralwassers, die es uns auch in diesem Jahr ermöglicht haben, den Pfingstlauf durchzuführen. 

      

 

Siegerehrung: Pfingstlauf

Die Schülerinnen und Schüler, die beim Pfingstlauf am 25.Mai 2012 die meisten Runden gelaufen sind, wurden am 5. Juli 2012 geehrt. Zwölf Kinder liefen zehn bis sechzehn Runden und erhielten eine Urkunde. Schulsieger waren: Julia, Klasse 4a, und Maya, Klasse 3b, mit jeweils 13 Runden; Paul, Klasse 4b, und Malte, Klasse 4b, mit jeweils 16 Runden. Herzlichen Glückwunsch!