ADAC- Fahrradturnier 2012

Am 8. Juni 2012 fand unser alljährliches ADAC-Fahrradturnier statt. Mit viel Geschick und Schnelligkeit absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen zwei bis vier die unterschiedlichen Stationen des Fahrradparcours.

   

Unsere Fachobfrau für Mobilität und Organisatorin: Frau de Freese-Schlüter.

Herr Borchers, unser pensionierter, ehemaliger Fachobmann für Mobilität, lässt es sich nicht nehmen uns beim Aufbau zu helfen und die Zeit zu stoppen. An den verschiedenen Stationen wurden wir von Eltern tatkräftig unterstützt.

Allen Helfern sagen wir herzlichen Dank!

Einige der Stationen:

   

Start! Gleich geht es los!                                     Spurbrett

   

Kreisel                                                                Achter

    

Slalom                                                                 Bremstest

 

Siegerehrung: ADAC-Fahrradturnier

Nachdem die Ergebnisse vom Fahrradturnier ausgewertet waren, trafen sich alle Kinder am 5. Juli 2012 im Forum, um die Sieger zu beglückwünschen. Zwanzig Kinder hatten die verschiedenen Stationen des Turniers ohne Fehler bewältigt. Jeweils die ersten drei Sieger eines Jahrgangs erhielten eine Medaille. Schulsieger ist Diego, Klasse 2b, der den Parcours ohne Fehler und in der besten Zeit durchfahren hat. Aus dem Klassendurchschnitt ergab sich, dass die Klasse 4c mit den wenigsten Fehlerpunkten den Siegerpokal errungen hat. Herzliche Glückwünsche an alle Sieger!