Aktion: Raus aus dem Toten Winkel

Am 19. November 2012 nahmen die 3. und 4. Klassen an dem von Mitarbeitern des Round Table Oldenburg durchgeführten Projekt "Raus aus dem Toten Winkel" teil. Diese Aktion soll die Kinder anhand von praktischen Übungen für mehr Vorsicht im Straßenverkehr sensibilisieren. Besonders die Gefährdung von Fußgängern und Radfahrern, wenn sie in den Toten Winkel eines rechts abbiegenden Lastwagens geraten, sollte den Schülerinnen und Schülern verdeutlicht werden.