Aktuelles

In dieser Rubrik veröffentlichen wir Ereignisse aus dem Schulleben und weisen auf Veranstaltungen hin.

Wir wünschen

sonnige und erholsame Sommerferien!

 

Verabschiedung der 4. Klassen

Alle Klassen und Lehrpersonen trafen sich am Mittwoch, d. 27. Juni 2018 im Forum, um unsere Viertklässler mit einer kleinen Feier zu verabschieden. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen gestalteten das Programm mit einem Lied, selbst gedichteten Elfchen und einem Schul-Sketch. Nach der von den Schülersprechern vorgetragenen Rede erfreuten uns die Kinder der Klasse 4a ein letztes Mal mit einem an Orffschen Instrumenten begleiteten flotten Abschiedslied, mit dem sie sich von der Schule, den anderen vierten Klassen und ihrem Klassenlehrer Herrn Toussaint verabschiedeten. Für Herrn Toussaint war es auch ein Abschied von der Paul-Maar-Schule, da er ab dem nächsten Schuljahr die Leitung einer anderen Grundschule übernimmt. Unsere Schulleiterin Frau Stenzel entließ alle Kinder mit guten Wünschen für die Zukunft in die Sommerferien.

    

    

        

 

Sprachfördergruppe im Supermarkt

Die Schülerinnen und Schüler der Sprachfördergruppe DaZ machten am Montag, d. 25. Juni 2018 einen kleinen Ausflug zum Supermarkt, nachdem sie vorher mehrere Wochen das Wortfeld 'Supermarkt' bearbeitet hatten. Aus dem frischen Gemüse wurde am Dienstag, d. 26. Juni 2018 mit ihrer Lehrerin Frau Peemüller eine leckere Nudelsuppe gekocht und ein Salat geschnippelt. Beides wurde mit Freude gegessen. Ein krönender Abschluss für eine schöne gemeinsame Zeit an der Paul-Maar-Schule. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die beiden Studentinnen Lea und Charlotte, die das ganze Jahr ehrenamtlich als Lesepatinnen geholfen haben.

 

     

 

Unser Schulchor

Zu einer 'offenen Probe' hatte der Schulchor unter der Leitung von Frau Schönberg am Montag, d. 25 Juni 2018 die Eltern der Chorkinder eingeladen. Anknüpfend an das Motto des Sommerfestes sangen die Schülerinnen und Schüler des Chors mehrere Lieder aus verschiedenen Ländern, zum Teil in der jeweiligen Landessprache.

    

 

Sommerfest 2018

Das Sommerfest am Freitag, d. 22. Juni 2018, das um 15:00 Uhr mit gemeinsam gesungenen Liedern eröffnet wurde, stand unter dem Motto: 'Länder dieser Erde'. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam in ihren Klassen überlegt und entschieden, welches Land sie präsentieren möchten. Mit Hilfe der Eltern wurden die Ideen umgesetzt. Angeboten wurden dann am Freitag viele verschiedene Spiele und landestypische Leckereien. Der Förderverein der Paul-Maar-Schule servierte an seinem Stand köstliche Cocktails und die Mitarbeiter des Horts versorgten die Gäste mit gegrillten Bratwürsten und Krakauern.

    

    

    

 

Klasse 1a beim Pressetermin

Zum Pressetermin fuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a am Montag, d. 18. Juni 2018 ins PFL, wo sie von Frau Peters, Organisatorin der KIBUM, und Herrn René Schack, Schauspieler und Regisseur, empfangen wurden. Zum Thema der diesjährigen Kinderbuchmesse 'Tiere in der Kinderliteratur' werden die Kinder nach den Sommerferien mit Herrn Schack für die Eröffnungsfeier die Darstellung von Texten und Gedichten des Autoren Paul Maar proben. Am heutigen Tag schlüpften die Schülerinnen und Schüler schon einmal in Tierkostüme, um sich damit vom NWZ-Fotografen fotografieren zu lassen. Die Klasse freut sich auf die Probenzeit und ihren Auftritt während der Eröffnung der KIBUM im November, zu der auch Paul Maar erwartet wird.

    

    

 

Arbeitsgemeinschaften präsentieren sich

Am Mittwoch, d. 13. Juni 2018 luden die Arbeitsgemeinschaften Basketball, Tanzen und Rhönradturnen alle Schulkinder und interessierte Eltern in die Sporthalle ein. Dort zeigten die Schülerinnen und Schüler dieser Arbeitsgemeinschaften in Form einer kleinen Show Ergebnisse ihrer AG-Stunden während dieses Schuljahres. Die Spieler der Basketball-AG zeigten, dass sie sowohl den Umgang mit dem Basketball als auch das Zielen auf die Körbe erlernt hatten und die Regeln eines Basketballspieles beherrschten. Im Anschluss daran präsentierten die Schülerinnen und Schüler der Tanz-AG im Country-Outfit einen flotten Tanz zu einem Countrysong. Den Abschluss bildete die Vorführung der Rhönrad-AG. Die Schülerinnen hatten mit sehr viel Geschick und Können verschiedene Übungen mit dem Rhönrad eingeübt.

    

    

    

(Weitere Bilder unter 'Aktuelle Arbeitsgemeinschaften')

 

Buchgeschenk für die 4. Klassen

Speziell für den Welttag des Buches wurde das Taschenbuch 'Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard' von der Autorin Sabine Zett geschrieben und überall in Deutschland an Grundschulkinder verschenkt. Auch an der Paul-Maar-Schule bekam jede Schülerin und jeder Schüler der Klassen 4a, 4b und 4c dieses Taschenbuch am Dienstag, d. 12. Juni 2018 geschenkt.

    

  

Siegerehrungen

Die Siegerinnen und Sieger mehrerer schulischer Veranstaltungen wurden am Dienstag, d. 12. Juni 2018 in unserem Forum mit Urkunden und viel Applaus geehrt.

Bundesjugendspiele:

Bei unseren diesjährigen Bundesjugendspielen gab es viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den sportlichen Disziplinen die erforderliche Punktzahl erreichten, um mit einer Ehrenurkunde belohnt zu werden, die ihnen am Dienstag überreicht wurde.

    

Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Eine Urkunde und ein kleines Spiel erhielten alle Schülerinnen und Schüler aus den dritten und vierten Klassen, die am Känguru-Wettbewerb teilgenommen hatten. Außerdem gab es sieben Kinder, alle aus den dritten Klassen, die durch ihre erreichte Punktzahl einen zusätzlichen Preis gewannen. Die dritten Preise gingen an vier Jungen aus den Klassen 3a und 3b. Den zweiten Preis erhielt Vincent aus der Klasse 3a und jeweils einen ersten Preis erlangten Greta und Bjarne aus der Klasse 3a. Bei diesem Wettbewerb machte Greta den weitesten Kängurusprung und bekam somit das Sieger-T-Shirt.

    

Fahrradturnier

Nach der Auswertung des Fahrradturniers erhielten am Dienstag aus jeder Klasse jeweils ein Mädchen und ein Junge mit den geringsten Fehlerpunkten und der schnellsten Zeit eine Urkunde und eine Medaille. Als diesjähriger Schulsieger wurde Leo aus der Klasse 4c geehrt. Nach den Einzelwertungen erfolgten die Klassenwertungen. Den ersten Platz belegte die Klasse 3c und auf den zweiten Platz kam die Klasse 4b. Es folgten: dritter Platz Klasse 4c, vierter Platz Klasse 4a, fünfter Platz Klasse 3b und sechster Platz Klasse 3a. Die Klassensprecher nahmen die Urkunden entgegen.

    

 

Klasse 4c im Chemol-Labor

Am Dienstag, d. 5. Juni 2018 fuhr die Klasse 4c in Begleitung von Frau Teebken und Frau Heinzel mit dem Bus zum Chemol-Labor der Universität Oldenburg. Dort erfuhren die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Chemol-Projektes, das von Studenten betreut wurde, bei der Durchführung praktischer Versuche viel Wissenswertes und Interessantes zu chemischen Vorgängen.

 

   

 

 

 

    

 

    

Was befindet sich im Archiv?

Artikel und Bilder zu Ereignissen und Aktionen des aktuellen Schuljahres sowie früherer Schuljahre, die Sie nicht mehr auf dieser Seite finden, können Sie unter dem Button Archiv nachlesen.

                       

Veröffentlichungen auf unserer Homepage

Auf unserer Homepage veröffentlichen wir Fotos von unseren Schülerinnen und Schülern von unseren Veranstaltungen. In  besonderen Fällen stellen wir auch Bilder von einzelnen Schülerinnen und Schülern auf unsere Seite. Falls Sie Bedenken haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen.