Aktuelles

In dieser Rubrik veröffentlichen wir Ereignisse aus dem Schulleben und weisen auf Veranstaltungen hin.

ADAC-Fahrradturnier 2017

Bei dem diesjährigen, von Frau de Freese-Schlüter organisierten und mit Elternhilfe durchgeführten ADAC-Fahrradturnier am Dienstag, d. 16. Mai 2017, zeigten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen wieder einmal, wie geschickt und in welchem Tempo sie einen Parcours mit ihren Fahrrädern durchfahren konnten. Um Stationen wie zum Beispiel Spurbrett, Kreisel, Acht oder Bremsen fehlerfrei zu bewältigen, mussten die Kinder im Vorfeld einige Male üben.

    

    

    

 

Aktion: Toter Winkel

Durch die Aktion 'Raus aus dem Toten Winkel', die von Mitarbeitern des Round Table Oldenburg durchgeführt wurde, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen am Dienstag, d. 9. Mai 2017 durch praktische Übungen, welchen Gefahren sie im Straßenverkehr ausgesetzt sind, insbesondere, wenn sie sich als Fußgänger und Radfahrer vor oder neben einem Lastkraftwagen befinden. Sie erhielten Kenntnis über den Blickwinkel, den ein Fahrer eines Lastwagens von seinem Sitz aus hat.

             

 

Vorrundenspiele Oldenburger Grundschulcup 2017

Am Dienstag, d. 9. Mai 2017 wurden die Vorrundenspiele des Oldenburger Grundschulcups im Fußball ausgetragen. Die Fußballmannschaft der Paul-Maar-Schule nahm auch daran teil. Nach einem spannenden Durchlauf erreichten die Jungen unserer Mannschaft zwar einen erfreulichen dritten Platz, verfehlten jedoch leider knapp die Qualifizierung zum Finale. Aber Sonnenschein und ein Eis stimmten unsere Spieler wieder froh. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Bis zum nächsten Jahr!

  

'Schule, wir singen' im April

Am letzten Schultag vor den Osterferien am Freitag, d. 7. April 2017 trafen sich alle Klassen im Forum zum gemeinsamen Singen unter dem Motto 'Schule wir singen'. Unter der Regie von Frau Schönberg und mit Begleitung auf der Gitarre sangen und bewegten sich die Schülerinnen und Schüler zu fröhlichen Frühlings- und Osterliedern.

    

    

 

Puppenbühne der Polizei in der Paul-Maar-Schule

Vom 3. - 5. April 2017 besuchte das Team der Pädagogischen Puppenbühne der Polizei alle Klassen unserer Schule.

Der Schwerpunkt im Rahmen der Verkehrsprävention lag in diesem Jahr für die ersten und zweiten Klassen beim richtigen Verhalten am Zebrastreifen. Mit Begeisterung verfolgten die Schülerinnen und Schüler das zu diesem Thema mit Handpuppen gespielte Theaterstück.

    

Die dritten und vierten Klassen sahen das mit zwei Handpuppen szenisch dargestellte Stück 'Der Datensammler'. Anhand des Puppentheaters und in der anschließenden Nachbereitung in den einzelnen Klassen erhielten die Schülerinnen und Schüler nicht nur Einblicke in die Gefahren bei der Nutzung des Internets, sondern wurden auch mit Verhaltensregeln zum sicheren Umgang mit den Medien vertraut gemacht.

    

   

Chor nimmt eigene CD auf

Mit Stolz geben die Schülerinnen und Schüler des Chors der Paul-Maar-Schule unter der Leitung von Frau Schönberg eine Kostprobe ihrer Chor- und Orchesterarbeit und ihres musikalischen Könnens auf einer eigenen CD. Aufgenommen wurden das Lied von der alten Moorhexe und das musikalische Theaterstück 'Der Weihnachtsgast'.

     

 

    

  

 

.

Was befindet sich im Archiv?

Artikel und Bilder zu Ereignissen und Aktionen des aktuellen Schuljahres sowie früherer Schuljahre, die Sie nicht mehr auf dieser Seite finden, können Sie unter dem Button Archiv nachlesen.

                       

Veröffentlichungen auf unserer Homepage

Auf unserer Homepage veröffentlichen wir Fotos von unseren Schülerinnen und Schülern von unseren Veranstaltungen. In  besonderen Fällen stellen wir auch Bilder von einzelnen Schülerinnen und Schülern auf unsere Seite. Falls Sie Bedenken haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen.