Aktuelles

In dieser Rubrik veröffentlichen wir Ereignisse aus dem Schulleben und weisen auf Veranstaltungen hin.

Sicherheitswesten für unsere Erstklässler

Zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr und insbesondere auf ihren Schulwegen sollen den Schülerinnen und Schülern der Klassen 1a, 1b und 1c die gelben Warnwesten geben, die die Kinder passend zum Beginn der dunklen Jahreszeit am 7. Oktober 2020 vom TÜV-Bremer Heerstraße geschenkt bekamen. Die Kinder freuten sich über die Westen und probierten sie sogleich an.

 

Einschulung 2020

Eine etwas andere Einschulungsveranstaltung erlebten die 60 Schülerinnen und Schüler, die am Samstag, d. 29. August 2020 in die Klassen 1a, 1b und 1c in die Paul-Maar-Schule zu ihrem ersten Schultag kamen. Zeitversetzt und unter Einhaltung der Corona-Regeln wurden in diesem Jahr die Erstklässler der drei Klassen und ihre Eltern draußen auf dem geschmückten Schulhof begrüßt und willkommen geheißen. Danach gingen nur die Kinder mit jeweils ihrer Klassenlehrerin in ihre Klasse zu einer ersten kurzen Unterrichtsstunde.

    

    

    

 

Aktion: Steine bemalen

Bei dem Spiel 'Bunte Steine für den Schulhof' sind alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Spaziergänger angesprochen, zu Hause Steine zu bemalen und in einer langen Reihe auf dem Schulhof abzulegen. Der Anfang ist gemacht, die ersten bunt bemalten Steine liegen schon. Ob es wohl gelingt, eine Schlange aus bunten Steinen rund um den Schulhof entstehen zu lassen? Macht doch alle mit!

   

 

 


(Elternbriefe während der Corona-Zeit finden Sie unter 'Unsere Schule' - 'Elterninformationen' - Elternbriefe 2020)


 

Was befindet sich im Archiv?

Artikel und Bilder zu Ereignissen und Aktionen des aktuellen Schuljahres sowie früherer Schuljahre, die Sie nicht mehr auf dieser Seite finden, können Sie unter dem Button Archiv nachlesen.

                       

Veröffentlichungen auf unserer Homepage

Auf unserer Homepage veröffentlichen wir Fotos von unseren Schülerinnen und Schülern von unseren Veranstaltungen. In  besonderen Fällen stellen wir auch Bilder von einzelnen Schülerinnen und Schülern auf unsere Seite. Falls Sie Bedenken haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen.