Einschulung am 10. August 2013

Zu Beginn des Schuljahres 2013/14 wurden am 10. August 2013 an der Paul-Maar-Schule insgesamt 48 Kinder in die Klassen 1a und 1b eingeschult. Die Erstklässler jeder Klasse wurden im Rahmen einer kleinen Einschulungsfeier empfangen, an der die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen mitwirkten. Die Kinder der dritten Klassen winkten den Schulanfängern mit selbst gebastelten Sonnenblumen zu, bevor im Forum unsere Schulleiterin Frau Schledde die Kinder, Eltern und Gäste begrüßte. Anschließend trugen die Zweitklässler mit kleinen Aufführungen und Liedern zur Gestaltung der Einschulungsfeier bei. Die Viertklässler nahmen dann ihre Aufgabe als Paten wahr und begleiteten die Schulanfänger in ihre Klassenräume, wo unsere neuen Schülerinnen und Schüler ihre erste Unterrichtsstunde mit ihren Klassenlehrerinnen erlebten.