Lesenacht der Klasse 3b

Am 30. August 2013 trafen sich die Kinder der Klasse 3b mit ihrer Lehrerin zu einer unvergesslichen Lesenacht. Ausgestattet mit Isomatte, Schlafsack und natürlich mit ihren Lieblingsbüchern und einer Taschenlampe kamen sie am frühen Abend in die Schule. Nach einem köstlichen Abendbüffet, einer spannenden Schatzsuche und gemeinsamen Spielen auf dem Schulhof begann die Lesezeit. Es gab viel Zeit zum Vorlesen und gemeinsam Lesen, viel Getuschel, Geraschel und Lichterspiele mit der Taschenlampe, bis es dann zum kuscheligen leisen Lesen im Schlafsack kam. Nach einer kurzen Schlafenszeit frühstückten die Kinder noch gemeinsam und wurden danach von ihren Eltern abgeholt. 

    

siehe auch unter: Schülerseiten, Lesenacht