Zum Apfeltag der Klasse 2b am 9. Oktober 2012 schreiben Lina, Mika und Emma:

Lina schreibt:

Wir waren bei mir zu Hause, denn wir hatten Apfelernte. Erst haben wir die Äpfel gesammelt, dann wurden die Äpfel gewaschen und in einer Maschine klein gemacht. Die Mansche kam in eine Presse und wurde zu Apfelsaft gepresst.

    

Mika schreibt:

Wir waren auf Linas Apfelhof. Ich fand das Trecker fahren gut, weil es so geruckelt hat. Und ich habe Äpfel gesammelt, das hat mir Spaß gemacht. Und ich habe Fußball gespielt.

    

Emma schreibt:

Meine Klasse und ich waren auf Linas Bauernhof. Ich hatte Geburtstag und wir haben Apfelkuchen gegessen. Wir haben auch Äpfel gesammelt und Apfelsaft gemacht.