Auszeichnung: Sportfreundliche Schule

Seit 2008 werden Schulen, in deren Schulprogramm Sport eine wichtige Rolle spielt und bei denen darüber hinaus ein vielfältiges Angebot im Bereich Sport und Bewegung vorhanden ist, vom Niedersächsischen Kultusministerium als "Sportfreundliche Schule" ausgezeichnet.

Am 6. Februar 09 wurden wir durch den Vertreter der Landesschulbehörde Harald Bouillon und der Fachberaterin für Schulsport Jutta Müller-Pulsfort ausgezeichnet.

Bis 2012 durfte die Paul-Maar-Schule dieses Logo verwenden:


Die Auszeichnung 2009 fand im sportlich festlichen Rahmen statt.

        

    

    

    

Hinweise auf die Aktivitäten des Bereichs Schule und Sport finden Sie unter den Punkten "Projekte" und unter "Arbeitsgemeinschaften"