Verkehrsgerechtes Verhalten lernen mit Adacus

Am 24. März 2014 lernten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und 1b unter dem Motto "Aufgepasst mit Adacus" verkehrsgerechtes Verhalten als Fußgänger, wobei die wissbegierige Puppe Adacus die Kinder durch das Verkehrsprogramm des ADAC führte. Richtiges Verhalten am Zebrastreifen, beim Überqueren der Straße und an der Fußgängerampel wurde anhand von praktischen Übungen aktiv eingeübt.