Einschulung 2021

Am 4. September 2021 wurden die Schülerinnen und Schüler der drei ersten Klassen an der Paul-Maar-Schule nacheinander mit zeitlichen Abständen eingeschult. Bei gutem Wetter konnte die Veranstaltung draußen auf dem Schulhof stattfinden. Frau Schönberg hieß die Kinder und Eltern herzlich willkommen. Frau Pastorin Schaer-Pinne hielt anschließend eine kindgerechte Andacht mit Liedern und erfreute die Kinder, unterstützt von Frau Heinemann, mit einem kleinen Spiel mit einer Sams-Handpuppe, die den Bezug zu unserer Schule darstellte. Danach gingen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in den Klassenraum und erlebten ihre erste Schulstunde. Währenddessen gab Frau Teebken den Eltern noch einige wichtige Informationen zum Schulalltag.