Fahrradturnier im Mai 2016

Zum einunddreißigsten Male wurde am Dienstag, d. 24. Mai 2016, das von Frau de Freese-Schlüter organisierte und von Helferinnen und Helfern unterstützte (Vielen Dank für die Hilfe!) ADAC-Fahrradturnier an der Paul-Maar-Schule durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen durchfuhren mit ihren Fahrrädern einen vorgegebenen Parcours, bei dem sie an acht Stationen sowohl ihre Geschicklichkeit als auch Schnelligkeit zeigen konnten.

    

    

    

 

Siegerehrung am 17. Juni 2016 im Forum:

Für die besten Leistungen beim Fahrradturnier wurden pro Klasse jeweils eine Schülerin sowie ein Schüler mit einer Urkunde und einer Gold- oder Silbermedaille ausgezeichnet. Goldmedaillen erhielten: Alexandros (3a), Tim (3b), Julius (4a), Simon (4b) und Jakob (4c). Silbermedaillen bekamen Kaja (3a), Lena (3b), Laura (4a), Tomke (4b) und Johanna (4c). Nach den Einzelwertungen erfolgten noch die Klassenwertungen. Den 1. Platz belegte dabei die Klasse 4b. Den 2. Platz erhielt die Klasse 3b, den 3. Platz Klasse 4c, den 4. Platz Klasse 4a und den 5. Platz die Klasse 3a. Die Klassensprecher nahmen die Urkunden entgegen.