Gottesdienste am Reformationstag

Die Kinder der Klassen 1 und 2 sowie der Klassen 3 und 4 der Paul-Maar-Schule besuchten am Montag, d. 31. Oktober 2016 jeweils einen Gottesdienst zum Reformationstag im Lukas-Haus. Pastor Welz nahm die Schülerinnen und Schüler mit auf eine gedankliche Zeitreise, um ihnen Martin Luther und sein Wirken zu verdeutlichen. Symbolisch wurden an eine aufgestellte Tür Thesen von Luther genagelt, ergänzt durch aktuelle Wünsche der Kinder.