Lesewettbewerb der 4. Klassen

Unter der Leitung von Frau Heinemann und Frau Zuckmantel traten am 1.Juni 2017 jeweils drei Kandidatinnen bez. Kandidaten aus den beiden vierten Klassen zum Lesewettbewerb an. Die Schülerinnen und Schüler, klassenintern für den Wettbewerb nominiert, zeigten ihre Lesefähigkeiten sowohl beim Vorstellen und Vorlesen aus einem ihnen bekannten Buch als auch beim Vorlesen eines Textes aus einem unbekannten Buch. Als beste Leserin errang Jamira aus der Klasse 4a den ersten Platz. Auf Platz zwei folgte Lena Anouk aus Klasse 4b und der dritte Platz ging an Timon aus der Klasse 4a. Herzlichen Glückwunsch!

    

Frau Heinemann und die Jurymitglieder: