Aufführung Trommelzauber

Die öffentliche Aufführung des Musicals 'Tamborena' am Freitagnachmittag, d. 18. Januar 2019 bildete den Abschluss der tollen Projektwoche 'Trommelzauber'. Mit Trommelklängen und Tänzen nahmen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen unter der Regie von Baba Coly die Zuschauer mit auf eine Fantasiereise ins afrikanische Dorf 'Tamborena'. Unterwegs begegneten ihnen Elefanten, Giraffen, Affen und Gazellen. Diese Tiere wurden von den kostümierten Kindern tänzerisch dargestellt. Die Kinder der dritten Klassen verkörperten die Elefanten, die Zweitklässler die Giraffen, die vierten Klassen die Affen und die Erstklässler tanzten die Gazellen. Viele Zuschauer verfolgten mit Begeisterung die Vorführung und spendeten großen Applaus für die Trommelkünste und Tänze, die die Schülerinnen und Schüler in dieser Woche erlernt hatten.

    

    

    

Weiter Fotos von der Aufführung:

    

    

    

'Elefantentanz' der dritten Klassen:

    

    

'Giraffentanz' der zweiten Klassen:

    

    

'Affentanz' der vierten Klassen:

    

    

'Gazellentanz' der ersten Klassen:

    

    

Nach der Aufführung sammelten die Kinder der Klasse 4b Spenden zugunsten der Stiftung 'Kinderherzen e.V.' und boten an einem kleinen Stand Popcorn und Selbstgebasteltes an.

Die Spendenaktion der Klasse 4b war ein großer Erfolg und wurde mit einem Dankschreiben vom Verein 'Kinderherzen e.V.' belohnt